Jetzt kaufen
Home hero arrow

Mexikanische Pesos kaufen

Wie viel möchten Sie tauschen?

= MXN=1 EUR
Sie suchen nach einer anderen Währung?

Wofür Sie Ihre Pesos ausgeben können

  • Margarita mit Jose Cuervo an Touristenorten

    125 MXN

  • Tube Markensonnencreme 6 oz (200 ml)

    400 MXN

  • Touristen-T-Shirt

    350 MXN

  • Postkarte und eine Briefmarke

    70 MXN

  • Sombrero

    400 MXN

Wie viele Pesos brauche ich?*

Bitte wählen Sie Ihr Budget über


- +

- +

Sie brauchen:

  • budget
  • Für Person(en)
  • Tag(en)


Berechnen

Was man sich in Mexiko unbedingt ansehen muss

  • Mérida
  • Ihr Startpunkt zu den mexikanischen Maya-Pyramiden. Auf dem Weg zur berühmten Chichén Itzá kommen Sie auf jeden Fall durch die „Weiße Stadt“.
  • Ixtapa-Zihuatanejo
  • Ixtapa-Zihuatanejo ist schwieriger auszusprechen als zu besuchen. An diesem Ort, der auf der touristischen Beliebtheitsskala von allen mexikanischen Sehenswürdigkeiten an dritter Stelle steht, können Sie sich von der Atmosphäre eines verschlafenen Fischerdorfs verzaubern lassen.
  • Querétaro
  • Diese UNESCO-Weltkulturerbestätte kann mit einer spannenden Kunst- und Musikszene aufwarten. Die Altstadt lässt sich perfekt zu Fuß erkunden.

Reisende vertrauen Travelex

Sehr einfach, Fremdwährung online zu bestellen. Werde es in Zukunft auf jeden Fall wieder machen!

Habe Fremdwährung zu einem guten Kurs online bestellt. Bestellung wurde am nächsten Tag geliefert!

Wissenswertes über den mexikanischen Peso

Das spanische Wort „Peso“ bedeutet übersetzt schlicht „Gewicht“ und bezeichnete ursprünglich den pesos oro (Gold-Peso) beziehungsweise den pesos plata (Silber-Peso). Wie bei mehreren anderen ehemaligen spanischen Kolonien geht der Peso auch im einst silberreichen Mexiko ursprünglich auf die etwa dreihundertjährige spanische Kolonialherrschaft zurück. Nach dem zwölfjährigen Unabhängigkeitskrieg erlangte das einstige „Vizekönigreich Neuspanien“ 1821 seine Unabhängigkeit von der spanischen Krone.

Der spanisch-mexikanische Peso war damals auch in Nordamerika unter dem Namen „spanischer Dollar“ eine weitverbreitete Währung. So verwundert es wenig, dass das heute gebräuchliche US-Dollar-Zeichen ($) seinen Ursprung im spanischen Dollar haben soll. Auch heute noch steht das Symbol in vielen spanischsprachigen Ländern Lateinamerikas ebenso für den Peso.

1993 führte die Bank von Mexiko den nuevo peso (neuen Peso) ein, um Inflation und Abwertung nach vielen Jahren ein Ende zu setzen. 1.000 alte Pesos wurden dabei zu einem nuevo peso konvertiert. 1996 wurde der Namensbestandteil nuevo entfernt, sodass die Währung heute einfach „mexikanischer Peso“ (MXN) heißt.

Übliche Einheiten der mexikanischen Währung

Ein Peso entspricht 100 Centavos. Am gebräuchlichsten sind die Banknoten im Wert von 20, 50, 100, 200, 500 und 1.000 mexikanischen Pesos. Die gebräuchlichsten Münzen haben einen Nennwert von 1, 2, 5 und 10 Pesos. Die 50-Centavos-Münze – als quasi kleinste der Einheiten mexikanischer Währung im Umlauf – ist ebenfalls noch zu erwähnen. Nur selten werden Ihnen in Mexiko noch Münzen im Wert von 5, 10 und 20 Centavos sowie 20, 50 oder 100 Pesos begegnen. Auch 10-Pesos-Banknoten sind heute nahezu aus dem Umlauf verschwunden.

Reisewissen über mexikanische Pesos

Ob Sie die großen Shopping-Malls nach US-amerikanischem Vorbild besuchen oder auf dem Land nach mexikanischem Kunsthandwerk wie Trachten, Flechtwerk, Holzwaren, Keramik und natürlich traditioneller Silberschmiedekunst stöbern – Mexiko hat viel zu bieten. Am besten behalten Sie immer etwas Kleingeld bei sich, denn bei großen Banknoten gestaltet sich die Wechselgeld-Rückgabe manchmal schwierig. Zudem sollten Sie stets genau prüfen, welche Währung eigentlich ausgepreist ist, da Dollar- und Peso-Zeichen ($) identisch sind.

Trinkgeld ist ein wichtiger Teil der Gehälter in der mexikanischen Dienstleistungsbranche – aber natürlich obliegt es komplett Ihnen, ob Sie Ihre Zufriedenheit in dieser Form zum Ausdruck bringen möchten. Sofern nicht bereits auf der Rechnung ausgewiesen, sind in Restaurants und Bars zwischen 10 und 15 % üblich. Kleinere Dienstleistungen sollten sie mit etwa 3 bis 5 Pesos honorieren. Im Taxi rechnet man üblicherweise nicht mit Trinkgeld. Sollten Sie die Beförderung jedoch als besonders angenehm empfinden, spricht auch hier nichts gegen einen kleinen Obolus.

Mexikanische Pesos bequem und kommissionsfrei bei Travelex kaufen

Bei uns kaufen Sie Ihre Pesos zum deutschlandweit besten Tagespreis – dank Preisversprechen. Ganz nach Wahl holen Sie Ihre Pesos entweder in einer Travelex-Filiale ab oder lassen sich Ihre mexikanische Währung im Gegenwert von 100 Euro bis 2.499 Euro bequem nach Hause liefern.

Für Ihren Kauf berechnet Travelex keine Kommission. Sollten Sie nach Ihrer Reise Pesos mit nach Hause zurückbringen, nutzen Sie einfach unsere praktische Rückkaufgarantie: Innerhalb von 31 Tagen kaufen wir Ihre mexikanische Währung zum selben Kurs zurück, zu dem Sie sie bei uns gekauft haben – selbstverständlich ebenfalls kommissionsfrei. Nutzen Sie denWährungsrechner, um einfach Euro in mexikanische Pesos umzurechnen.

Mexikanischen Pesos ist ganz einfach

Kostenlose Lieferung am nächten Tag bei Bestellungen über 1000 €

  • 1. Wählen Sie Ihre Währung
  • Sagen Sie uns einfach, wie viel Sie brauchen

  • 2. Wählen Sie aus, wie Sie das Geld erhalten wollen
  • Lassen Sie das Geld an die Haustür liefern oder holen Sie es in einer von über 11 Travelex-Niederlassungen ab

  • 3. Bezahlen Sie online
  • Benutzen Sie einfach Ihre Kreditkarte oder bezahlen Sie mit SOFORT Überweisung.