Jetzt kaufen
Home hero arrow

Eine Reise nach China

China entdecken

China beflügelt die Fantasie der Menschen schon so lange, wie kaum ein anderes Land dieser Welt. Bereits im 13. Jahrhundert versetzte Marco Polo die Menschen in Europa mit seinen Geschichten über das prächtige Kaiserreich in Asien in Staunen. Auch heute noch steht das Reich der Mitte für Fernweh, Abenteuer und Sehnsucht.

Eine der ältesten Hochkulturen der Welt

Eine der ältesten Hochkulturen der Welt


Heute ist China vor allem für sein schnelles Wirtschaftswachstum und als bevölkerungsreichstes Land der Welt bekannt. Doch zusammen mit Ägypten, Indien und Babylon ist China auch eine der ältesten Zivilisationen unseres Planeten. Das sogenannte chinesische Altertum begann bereits vor über 4.000 Jahren. Von 221 v. Chr. bis 1912 war China ein mächtiges Kaiserreich, welches weltverändernde Erfindungen wie Papier, Drucktechniken und Schießpulver hervorbrachte.

Chinas exotische Küche

Chinas exotische Küche


Mit zu den berühmtesten Speisen, die man in China unbedingt probiert haben soll, gehört natürlich die Pekingente. Gewürzt mit Öl, Honig und einer besonderen Soße wird das Fleisch in dünne Scheiben geschnitten und zusammen mit Frühlingszwiebeln, Gurken und einer dunklen Soße auf hauchdünnen Teigfladen serviert. Ebenfalls typisch chinesisch ist auch süßsaures Schweinefleisch, das in kräftig roten Farben leuchtet, und gebratene Nudeln, die mit zahlreichen Gewürzen und Beilagen gerne als schneller, leckerer Snack angeboten werden. Zu vielen Gerichten wird warmer Shiaoxin, ein vollmundiger Reiswein, getrunken, aber es ist auch nicht ungewöhnlich, nichts während einer Mahlzeit zu trinken, denn nach dem Essen wird oftmals Tee serviert. Besonders beliebt sind leichte Grün- oder Jasmintees.

Die berühmtesten Attraktionen

Die berühmtesten Attraktionen


China ist in etwa so groß wie ganz Europa bis zum Ural - dass es hier viel zu sehen gibt, ist also nicht weiter verwunderlich. Doch wo fängt man an? Unbedingt gesehen haben, sollte man die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt, die berühmte Terrakottaarmee und die Stadtmauer in Xi'an. Landschaftlich gibt es ebenfalls Highlights in Hülle und Fülle zu entdecken. Die Karstlandschaften von Südwestchina bedecken eine Fläche von ca. 600.000 km². Die bizarren Steinformationen erinnern an Kunstwerke, die sich besonders gut bei einer Bambusbootfahrt auf dem Li-Fluss entdecken lassen.

Geld

Die offizielle Währung in China ist der Renminbi. Die Währung wird folgendermaßen unterteilt: 1 Yuán = 10 Jiǎo = 100 Fēn. Im November 2016 entsprach 1€ ca. 6,6 Yuán. Wie viel Transport- und Lebensmittel ungefähr in China kosten, zeigt Ihnen unsere Preisübersicht.

Mahlzeit - zwischen 2,70 und 10,80 €

Flasche Wasser - ca. 0,30 €

Einfache Busfahrt - ca. 0,40 €

Reisen Sie in nächster Zeit nach China? Dann können Sie Ihre Euro hier in Renminbi umtauschen.

Transportmittel in China

Bus

Trotz seiner enormen Größe gibt es in China kaum ein Dorf, das man nicht mit dem Bus erreichen kann. Je nachdem, wo Ihr Ziel liegt, kann eine Busreise auch ein bis zwei Tage dauern. Der Preis ist dabei immer sehr erschwinglich.

Flug

Wer viel innerhalb von China umherreisen möchte, der sollte das ausgedehnte Flughafennetz nutzen. Zu beachten ist, dass ein Flug nach Hongkong als internationaler Flug gilt.

Taxi

Taxis können vor allem in den größeren Städten sehr hilfreich sein. Eine Taxifahrt ist relativ günstig und die Autos sind meist sauber und mit Klimaanlagen ausgestattet.

Travelex in China

Travelex in China

Es könnte nicht einfacher sein, Ihre Renminbi bei uns online zu bestellen. Sollten Sie Ihr Reisebudget in China etwas auffüllen möchten, dann finden Sie unseren nächstgelegenen Standort mit unserem Filialsucher.