Jetzt kaufen
Home hero arrow

Eine Reise nach Skandinavien

Ihr Online-Reiseführer für die schönsten Seiten Skandinaviens

Atemberaubende Landschaften, unberührte Natur und dynamische Metropolen. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Skandinavien ein immer beliebteres Reiseziel wird. Lassen Sie sich von unseren Reisetipps inspirieren!

Lappland

Lappland


Im Norden Skandinaviens finden Sie eine geheimnisvolle und mystische Wildnis. Mit seinen schneebedeckten Wäldern und Bergen verzaubert das Land der Sami (Lapplands Ureinwohner) jeden, der es besucht. Im Winter wirkt Lappland durch die vom Schnee gedämpften Geräusche wie eine magische Märchenlandschaft. Das Gebiet erstreckt sich von Norwegen über Schweden und Finnland bis hin zur russischen Halbinsel Kola. Die besten Reisemonate sind September bis März, da Sie zu dieser Zeit die Aurora Borealis (wissenschaftliche Bezeichnung der Polarlichter) beobachten können. Die Aurora Sky Station in Schwedisch Lappland gilt als einer der besten Orte um das Naturschauspiel aus der Nähe zu erleben. Wollten Sie schon immer in einem Eishotel übernachten? Dann buchen Sie eine Nacht im Eishotel Jukkasjärvi, nördlich des Polarkreises. Jedes Jahr verwandeln Künstler aus aller Welt die Hotelräume in coole Kunstwerke. Lappland hat einiges zu bieten. Erkunden Sie die Region bei einer Hundeschlitten-Safari oder nehmen Sie an einer geführten Tour teil. Wenn Sie Kinder haben oder ein Fan von Weihnachten sind, dann lassen Sie sich die Santa Claus Village, in Rovaniemi, Finnland nicht entgehen!

Städte

Städte


Skandinavien ist das perfekte Reiseziel für einen Städteurlaub. Die nordischen Metropolen Oslo, Stockholm, Kopenhagen und Helsinki sind zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Wenn Sie von Deutschland aus starten sollten, können Sie die meisten Städte bequem mit dem Schiff, dem Flugzeug oder mit dem Auto erreichen. Besuchen Sie das weltberühmte Vasa-Museum in Stockholm oder erkundigen Sie die wunderschönen Schärengärten per Boot. In Kopenhagen können Sie die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Genießen Sie ein Abendessen im kleinen Hafen Nyhavn und besuchen Sie den Stadtteil Valby. Dort befindet sich die erste Carlsberg Brauerei und Sie können bei einer Besichtigung lernen, wie das Bier gebraut wird. Helsinki ist die perfekte Stadt für Besucher jeden Alters. Wenn Sie sich für Mode, Kunst und Design interessieren, dann ist Finnlands Hauptstadt ihr Reiseziel! Kulinarisch ist die Stadt ebenfalls ein Highlight. Viele der Cafés und Restaurants haben noch die selbe charmante Innenausstattung wie in den dreißiger Jahren. Falls Sie eine Reise nach Oslo planen, dann lesen Sie unseren Bericht „Die versteckten Schätze Oslos“. Dort finden Sie die besten Reisetipps für die pulsierende Metropole.

Wild Campen in Schweden

Wild Campen in Schweden


Schweden ist ein absoluter Geheimtipp unter Naturliebhabern. Nicht allein wegen der malerischen Landschaft, sondern auf Grund des „Allemannsrätt“ (Jedermannsrecht). Das Jedermannsrecht besagt, dass in Skandinavien fast überall wild gezeltet und gefischt werden darf. Sie können sich also spontan entscheiden Ihr Zelt an einem See oder im Wald aufzuschlagen, einen Fisch zu fangen und ihn über dem Lagerfeuer zu braten. Natürlich gibt es ein paar Regeln zu beachten. So legen die Schweden viel Wert darauf, dass die Natur unbeschädigt bleibt und die Tiere nicht gestört werden.

Haben Sie Lust bekommen auf ein Abenteuer in freier Natur, weit weg vom Alltagsstress? Wir helfen Ihnen gerne dabei Ihre Reise zu planen. Nutzen Sie unseren Währungsrechner und bestellen Sie die Fremdwährung, die Sie benötigen online. Lassen Sie sich die Währung bequem nach Hause liefern oder holen Sie sie in einer unserer Filialen ab.

Geld

Jedes skandinavische Land hat seine eigene Währung. Dänemark und Schweden gehören zwar zur Europäischen Union, die Landeswährung ist jedoch die Krone. Die Landeswährung des Inselkönigreichs Dänemark ist die Dänische Krone, die des Nachbarlandes die Schwedische Krone. Norwegen hat die Norwegische Krone und Finnland besitzt als einziges Land den Euro. Damit Sie ungefähr einschätzen können, wie viel Sie auf Ihrer Reise durch Skandinavien ausgeben werden, haben wir eine kurze Preisübersicht erstellt.

Ein Cappucino (regular): 5,20 €Eine Flasche Wasser (0,33l): 3,40€
Ein Glas Bier (0,5l): 7€Eine Busfahrt: 5€

Verkehrsmittel in Skandinavien

Reisen mit der Fähre

Eine Fahrt mit der Fähre nach Skandinavien ist Urlaub von Anfang an. Es gibt unzählige ährgesellschaften, wie die Stena Line, Color Line, DFDS Seaways, Scandlines, Finnlines und noch viele andere. Die Kosten variieren natürlich je nach Strecke und Gesellschaft.

Reisen mit Bus und Bahn

In Skandinavien ist das Reisen mit dem Bus einfach und günstig. Die Verbindungen zwischen den größeren Städten sind ebenfalls hervorragend und die Ausstattung der Busse ist modern und sauber.


Öffentliche Verkehrsmittel in den Städten

Die Schweden nutzen den öffentlichen Nahverkehr recht häufig. Es gibt verschiedene Arten von Coupons, die Busse, U-Bahnen oder Straßenbahnen der Städte anbieten. Diese können in der Regel in Kiosken oder Informationszentren gekauft werden. Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen verfügt ebenfalls über ein ausgezeichnetes Netz von öffentlichen Verkehrsmitteln. Neben Bussen, SBahnen und der Metro verkehren hier auch Boote. In Oslo können Sie mit dem Oslo Pass öffentliche Verkehrsmittel kostenlos nutzen und es gibt viele Rabatte in Restaurants und Geschäften. Den Oslo Pass gibt es für 24, 48 oder 72 Stunden. Mit 24 Stunden liegen Sie bei ungefähr 37 Euro. In Helsinki gibt es eine ähnliche Variante, die Helsinki Card. Mit dieser Karte können Sie alle öffentliche Verkehrsmittel nutzen und bekommen zusätzlich Vergünstigungen in Museen und Restaurants.