Jetzt kaufen

In den Datenschutzgrundsätzen der Travelex werden unsere Verpflichtungen gegenüber Ihnen, unseren Kunden, Klienten und potenziellen Kunden in Bezug auf den Umgang und den Schutz personenbezogener Daten durch Travelex dargelegt. Wir nehmen unsere Verantwortung für Ihre Privatsphäre sehr ernst. Travelex-Unternehmen und unsere Drittanbieter verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit diesen Grundsätzen und unseren regulatorischen Vorgaben. Alle unsere Mitarbeiter werden zu diesen Grundsätzen geschult.

  1. Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erfassen nur die personenbezogenen Daten, die wir benötigen, um die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungenliefern zu können.Wir erfassen diese nur mit Ihrer Zustimmung für die Ausführung des Vertrags oder für das Versenden von Werbemitteilungen, wenn Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten korrekt und rechtskonform verarbeiten und wir werden immer klar und transparent darüber sein, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei Travelex verarbeiten.

  1. Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie  dies für die Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen für Sie erforderlich ist (sofern nicht anderweitig gesetzlich vorgeschrieben).  Bei der Speicherung Ihrer Daten werden wir nur die Teile aufbewahren, die für die Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen oder für die Erfüllung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen notwendig sind. Wenn wir Ihre Daten für diese Zwecke nicht mehr benötigen, werden sie unverzüglich gelöscht.

  1. Sicherheit und Vertraulichkeit

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jederzeit sicher und vertraulich behandeln und sicherstellen, dass der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten nur auf die Personen beschränkt wird, die diese zur Ausübung ihrer Geschäftstätigkeiten benötigen (sofern nicht anderweitig gesetzlich vorgeschrieben). Wir halten uns an Industriestandards für Technologie, Sicherheit und verwenden geprüfte organisatorische, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen.  Wir stellen auch sicher, dass unsere Mitarbeiter jährlich Schulungen absolvieren, um diesen Grundsätze und Verpflichtungen nachzukommen.

  1. Gemeinsame Datennutzung

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß unserer Datenschutzerklärung an Dritte weiter, wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilen. Wir geben oder verwenden Ihre Daten nicht für Marketingzwecke Dritter, sofern Sie nicht ausdrücklich zugestimmt haben.  Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, um die von Ihnen benötigten Produkte oder Dienstleistungen z. B. über Dritte oder unsere Partner zu liefern, stellen wir stets sicher, dass sie gemäß den lokalen  Gesetzen und Vorschriften behandelt werden.  Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten unseren Partnern mitteilen, sorgen wir dafür, dass diese ihre Datensicherheitsmaßnahmen nach Industriestandard anpassen.

  1. Datenzugriff und Ihre Rechte

Travelex wird Ihre Rechte bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit wahren. Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen möchten, wird Travelex Ihnen diesen Zugang gemäß Ihren Rechten und lokalen Gesetzen und Vorschriften zur Verfügung stellen. Wir werden Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten von Travelex verarbeitet werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten ungenau sind, können Sie uns auffordern, sie zu ändern. Wenn Sie der Ansicht sind, dass für die Aufbewahrung Ihrer Daten kein gültiger Zweck mehr besteht, können Sie (in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften) uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Sie können Ihre Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen, wenn Sie mit der Verwendung Ihrer Daten nicht mehr einverstanden sind.

  1. Haftung  

Wir werden uns bemühen, diese Grundsätze jederzeit bestmöglich einzuhalten und darüber Rechenschaft abzulegen.  Wir werden sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer, Partner und Drittanbieter diese Grundsätze und Verpflichtungen einhalten.  Hinweis: In einigen Ländern gelten möglicherweise abweichende Datenschutzgesetze. Wenn dies der Fall ist, wird Travelex seinen lokalen rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen jederzeit nachkommen.

Weitere Informationen darüber, wie Travelex Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, finden Sie in Ihren Produkt- und Servicebedingungen.

  1. Einleitung

Wir haben unsere Datenschutzerklärung gemäß der neuen allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) aktualisiert, die ab dem 25. Mai 2018 EU-weit in Kraft tritt. "Wir“, "uns“, "unsere/r/s“ und "Travelex“ steht für das Unternehmen Travelex Deutschland GmbH, Frankfurt Airport Center 1, Geb. 234 – HBK 5, Hugo-Eckener-Ring, 60549, Frankfurt am Main, Germany.

Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte sind uns wichtig. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Informationen wir über Sie erfassen und wie wir diese verwenden.

Wenn Sie die Produkte und Dienstleistungen von Travelex abonniert, genutzt oder gekauft haben, ist diese Datenschutzerklärung Bestandteil Ihres Vertrags mit Travelex.

Diese Datenschutzerklärung ist in zwei Ebenen unterteilt. Die Ebene, die Sie gerade lesen, enthält die wichtigsten Anweisungen, mit denen Sie sich vertraut machen müssen.  Indem Sie auf die bereitgestellten Links klicken, gelangen Sie jederzeit zu den vollständigen Details hinter diesen Anweisungen. Weitere Informationen.

  1. Welche Informationen sammeln wir?

Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie mit uns für die Bereitstellung von Travelex Dienstleistungenoder über unsere Webseiten oder Werbeaktionen interagieren. Die Informationen, die wir erfassen, sind entweder Informationen, die Sie uns geben, Informationen, die wir automatisch erfassen, Informationen, die wir von Dritten erhalten, oder Informationen, die Sie über andere Personen bereitstellen. Weitere Informationen.

  1. Wie verwenden wir die von uns erfassten Informationen?

Die Informationen, die uns über Sie zur Verfügung stehen, werden auf verschiedene Arten verwendet. Ziel ist es, Ihnen die von uns gewünschtenDienstleistungenzur Verfügung zu stellen, Sie auf dem Laufenden zu halten und Ihre Kundenerfahrung und die Qualität der Travelex Dienstleistungenzu verbessern. In einigen Fällen verwenden wir diese Informationen, um Ihnen Marketinginformationen zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Wir halten uns dabei immer an den gesetzlich zulässigen Rahmen oder stützen uns auf die von Ihnen erteilte Zustimmung.

Sie haben jederzeit das Recht, dem Erhalt solcher Informationen zu widersprechen. Wir erfassen,  verarbeiten und speichern Ihre Daten zu dem Zweck, Ihnen Zahlungsdienste zur Verfügung stellen zu können, was sich jedoch in keinster Weise auf Ihre Datenschutzrechte auswirkt. Weitere Informationen.

  1. Information, die wir teilen

Auch wenn Ihre Daten geteilt werden, stellen wir sicher, dass sie nur für die in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke verwendet werden.

Wir teilen Ihre Informationen mit Gesellschaften der Travelex-Gruppe und mit anderen Unternehmen unter bestimmten Umständen und für bestimmte Zwecke.

Abgesehen von den oben dargelegten Fällen teilen wir Ihre Informationen weder mit Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen außerhalb von Travelex für Marketingzwecke, noch bieten wir Ihre Informationen zum Verkauf an.

Für den Fall, dass unser Unternehmen von einem Dritten übernommen wird oder wir eine Fusion oder eine andere Art von Verbindung eingehen, werden Ihre Informationen bei Bedarf an die betreffende Partei weitergegeben. Weitere Informationen.

  1. Wie kann ich mich für oder gegen Direktmarketing, Marketing und Umfragen von Drittanbietern entscheiden?

Wir verwenden die Informationen, die Sie uns auf unseren Webseiten für Direktmarketingzwecke zur Verfügung stellen, um Updates, Newsletter, Veranstaltungen oder andere Mitteilungen per E-Mail zu übermitteln, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sein könnten. Falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wird Ihre vorherige Zustimmung eingeholt.

Wir können Ihnen von Zeit zu Zeit auch Umfragen über Produkte und Dienstleistungen zuschicken. Hierfür holen wir vorab Ihre Zustimmung ein.

Sie haben das Recht, sich jederzeit für oder gegen Direktmarketing und Umfragen von uns zu entscheiden, indem Sie unser Datenschutzcenter besuchen, auf den Link "Abbestellen" in einer der E-Mails klicken, die wir Ihnen gesendet haben, eine E-Mail an unsubscribe@travelex.com senden oder uns unter 0345 8727 627 anrufen.

  1. Marketing-Cookies von Drittanbietern und soziale Werbung

Travelex unterhält Beziehungen zu Online-Werbetreibenden und Social-Media-Netzwerken (unseren Marketing-Partnern). Diese Partner setzen Cookies und ähnliche Technologien für Marketingzwecke ein und können Ihnen auf Ihren Wunsch und nur mit Ihrer Zustimmung während Ihres Besuchs auf einer Webseite von Dritten gezielte Werbung für Travelex anbieten. Sie können die Cookies von Drittanbietern, die diese Art von Marketing ermöglichen, jederzeit "ablehnen", indem Sie Ihre Einstellungen hier in unserem Cookie Preference Center ändern. Weitere Informationen.

  1. Aufbewahrung Ihrer Daten

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecke notwendig ist. Sofern Sie Kunde sind, gilt dieser Zeitraum mindestens so lange, wie Sie Kunde bleiben, um unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen zu können und um gegebenenfalls etwaige Streitigkeiten beilegen zu können. Wir werden nicht mehr Informationen aufbewahren als nötig. Weitere Informationen.

  1. Links zu Webseiten Dritter und der Travelex Gruppe

Unsere Webseiten enthalten Links zu und von den Webseiten unserer Konzernunternehmen, ausgewählter Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen, einschließlich Webseiten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und nicht durch diese Erklärung abgedeckt sind. Weitere Informationen .

  1. Sicherheit

Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle auf unseren Webseiten gesammelten Informationen sicher und gemäß dieser Erklärung behandelt werden. Dazu führen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen durch, die allen unseren regulatorischen Pflichten, einschließlich regelmäßiger Überprüfungen, entsprechen. Weitere Informationen

  1. Internationale Datenübertragungen

Bei der Bereitstellung der Travelex Dienstleistungen übertragen wir Ihre Daten gegebenenfalls in andere Länder. Bei der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Staaten außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums (z. B. Staaten der EU und Norwegen, Island und Liechtenstein) garantieren wir, dass Ihre personenbezogenen Daten ungeachtet von Standort, nach denselben Sicherheitsstandardsgemäß unserer Normen, Richtlinien, sowie behördlichen und gesetzlichen Verpflichtungen  behandelt werden. Weitere Informationen.

  1. Ihre Rechte

Von Rechts wegen verfügen Sie über bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten (unter  bestimmten Voraussetzungen). Dazu gehören das Recht auf Einblick in die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, sowie das Recht auf Korrektur von falschen Daten, das Ergänzenvon fehlenden Daten oder das Löschen der Daten, die wir gespeichert haben. Sie haben auch das Recht, gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten von unserer Seite zu widersprechen und das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Wenn Sie die persönlichen Daten, die wir gespeichert haben, für Dienstleistungen anderer Parteien verwenden wollen, können Sie uns um Weitergabe Ihrer persönlichen Daten in einem herkömmlich verwendeten elektronischen Format bitten. Sie können diese Rechte ausüben unter Verwendung der Kontaktdaten oder das Formular in Abschnitt 14.. Weitere Informationen.

  1. Privatsphäre von Kindern

Wir sammeln Informationen über Kinder unter 16 Jahren, wenn sie bestimmte Travelex Dienstleistungen nutzen, jedoch nur mit der Zustimmung eines gesetzlichen Vormunds oder Elternteils. Weitere Informationen.

  1. Änderungen an unserer Erklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 4. Mai 2018 aktualisiert. Sie wird aktualisiert, um Änderungen der Travelex Services oder beispielsweise Änderungen der geltenden Vorschriften zu berücksichtigen. Weitere Informationen

  1. Kontakt

Sie können weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten oder bezüglich der Art der Verwendung Ihrer Daten eine Anfrage/ Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde richten. Dieser Abschnitt enthält Kontaktdaten, falls Sie diese benötigen.  Eine vollständige Liste der Kontakte und ein Kontaktformular finden Sie hier.

1.Einleitung

2. Welche Informationen sammeln wir?

3. Wie verwenden wir die von uns erfassten Informationen?

4. Information, die wir teilen

5. Wie kann ich mich für oder gegen Direktmarketing, Marketing und Umfragen von Drittanbietern entscheiden?

6. Marketing-Cookies Dritter

7. Aufbewahrung Ihrer Daten

8. Links zu Webseiten Dritter und der Travelex Gruppe

9. Sicherheit

10. Internationale Datenübertragungen

11. Ihre Rechte

12. Privatsphäre von Kindern

13. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

14. Kontakt

  1. Einleitung

Wir haben unsere Datenschutzerklärung gemäß der neuen allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) aktualisiert, die ab dem 25. Mai 2018 EU-weit in Kraft tritt. „Wir“, „uns“, „unsere/r/s“ und „Travelex“ steht für das Unternehmen Travelex Deutschland GmbH, Frankfurt Airport Center 1, Geb. 234 – HBK 5, Hugo-Eckener-Ring, 60549, Frankfurt am Main, Germany.

Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte sind uns wichtig. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Informationen wir über Sie erfassen und wie wir diese verwenden.

Wenn Sie Travelex-Produkte und -Dienstleistungen (im Geschäft, online oder über Geldautomaten) genutzt oder gekauft haben, unsere Webseiten besuchen oder unsere mobilen Apps herunterladen und nutzen, ist diese Datenschutzerklärung Bestandteil Ihres Vertrags mit Travelex.

  • Travelex erkennt an, wie wichtig es ist, die personenbezogenen Informationen ("Informationen") seiner Kunden, die Travelex Dienstleistungen nutzen, zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung (die “Erklärung”) sind die Grundlagen festgelegt, auf deren Basis Ihre Informationen von uns gesammelt, gespeichert und verwendet werden. Sie spiegelt zugleich die Verpflichtung von Travelex wider, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Informationen zu wahren und Ihnen als Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.
  • Diese Webseite wird von Travelex Deutschland GmbH bereitgestellt und beschreibt, wie Ihre Informationen von einem Mitglied der Travelex Unternehmensgruppe (“Travelex”, “wir”, “uns”, “unser(e)”) verwendet werden, wenn:
  • Sie diese Webseite (die “Webseite”), eine unserer mobilen Software-Anwendungen (Apps) oder Plattformen (zusammen die “Webseiten”) nutzen
  • Sie Dienstleistungen von unseren Wechselstuben erhalten, indem Sie unseren Online-Click-and-Collect-Service nutzen oder in eines unserer Geschäfte gehen
  • Sie unsere Selbstbedienungskioske oder unsere Smart-Geldautomaten nutzen
  • Sie die Telefonnummern des Kundendienstes anrufen oder mit uns über andere Kanäle, einschließlich per E-Mail, Live-Chat, SMS oder Social-Media-Plattformen, interagieren
  • Sie Produkte der Marke Travelex oder Produkte, die wir unter dem Markenzeichen unserer Partner anbieten, kaufen oder verwenden. Diese Dienstleistungen und Produkte werden in dieser Erklärung zusammen als “Travelex Services” bezeichnet. Je nachdem, wie die Dienste für Sie bereitgestellt werden, kann auch die Datenschutzrichtlinie des Partners gelten.
  • Travelex erfasst, speichert, verarbeitet und veröffentlicht (zusammen "verwendet") Ihre Informationen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 (DSGVO), die die Gesetze der EU sowie die lokalen Gesetze der Länder regeln, in denen das Geschäft ausgeführt wird.
  • Wenn Sie Fragen zu Ihren Informationen haben, lesen Sie bitte Abschnitt 11. Wenn Sie Fragen zu unseren Praktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte über die Kontaktdaten in Abschnitt 14.
  1. Welche Informationen sammeln wir?

Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie mit uns für die Bereitstellung von Travelex Services oder über unsere Webseiten oder Werbeaktionen interagieren. Die Informationen, die wir erfassen, sind entweder Informationen, die Sie uns geben, Informationen, die wir automatisch erfassen, Informationen, die wir von Dritten erhalten oder Informationen, die Sie über andere Personen bereitstellen.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten folgendermaßen:

Informationen, die Sie uns übermitteln

  • Sie übermitteln uns Informationen zu Ihrer Person, wenn Sie Travelex Services kaufen oder verwenden oder mit uns kommunizieren (ob schriftlich, telefonisch oder auf andere Weise), oder an einem unserer Wettbewerbe, unseren Aktionen oder Umfragen teilnehmen. Wenn wir Informationen von Ihnen anfordern, erfassen wir Ihre Daten in den von uns verwendeten relevanten Formularen oder Seiten, einschließlich der Einrichtung eines Kontos bei uns oder der Registrierung für Treueprogramme, die wir anbieten. Sie können entscheiden, uns zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder anderweitig mit uns interagieren.
  • Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, teilen Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse mit und machen Angaben, wie Sie von uns erfahren haben. Sie können uns auch Informationen über Ihre Marketingpräferenzen zur Verfügung stellen.
  • Die Registrierungsdaten, die Sie bei der Registrierung eines bestimmten Produkts angeben, enthalten manchmal eine eindeutige ID für dieses Produkt, Ihr Geburtsdatum, die Antwort auf eine Sicherheitsfrage, wie z. B. den Mädchennamen Ihrer Mutter, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Marketingeinstellungen. Wenn Sie sich registrieren, wählen Sie auch ein einzigartiges Passwort, mit dem Sie auf Ihr Konto zugreifen können.
  • Wenn Sie Travelex Services erwerben, erfassen wir von Ihnen Informationen die es uns ermöglichen, Ihre Transaktion abzuschließen. Diese Informationen können Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Wohnanschrift, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Geschäftsadresse, Ihre E-Mail-Adresse, die von Ihnen angegebene Art von Legitimationsdokumet(z. B. Reisepass oder Personalausweis) und die darin enthaltenen Informationen, enthalten. Aber auch Mobil- und Festnetznummer, Kredit- oder Debitkarteninformationen, andere Zahlungsdetails, wie z. B. Ihre Bankdaten, die von uns für die Abwicklung Ihrer Transaktion und zur Angabe Ihrer Zahlungsmöglichkeiten und Reisedetails (einschließlich zukünftiger Reisedaten und Ziele) benötigt werden, können enthalten sein. Wenn Sie die Informationen, die wir zur Bearbeitung einer Transaktion benötigen, nicht zur Verfügung stellen, können wir möglicherweise Ihre Bestellung nicht verarbeiten.

Informationen, die wir automatisch erfassen

  • Darüber hinaus erfasst Travelex bestimmte Informationen über Sie automatisch, wie z. B. über Cookies und Web Beacons, sobald Sie unsere Webseiten besuchen oder die Travelex Services nutzen. Ausschlaggebend ist auch die Art Ihrer Nutzung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie, indem Sie hier
  • Wir erfassen Informationen über Ihre Verwendung unserer Online-Dienste. Hierzu gehören die Seiteninteraktion und die Online-Aktivität auf der Webseite, einschließlich Informationen zur Webseite, von der Sie gekommen sind, zu den Seiten, die Sie während Ihres Besuchs aufgerufen haben und der Seite, die Sie unmittelbar nach dem Verlassen unserer Seite besucht haben.
  • Wenn Sie unsere mobile App herunterladen oder von einem tragbaren Gerät auf unsere Dienste zugreifen, erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, Informationen zum Mobilgerät und zu Ihrem System (z. B. Android oder IOS) und Ihrem Standort. Je nach Marketing- und Cookie-Einstellungen und Ihren geografischen Standorteinstellungen können wir Ihnen in der App gezielte Marketing- und Werbenachrichten präsentieren und anzeigen. Darüber hinaus können wir Informationen darüber sammeln, wie Sie die App nutzen, um die App-Leistung und unsere digitalen Online-Dienste zu verbessern.
  • Wir verwenden die Informationen, die wir automatisch erfassen:
  • um unsere Webseiten für interne Vorgänge, einschließlich zu Zwecken der Problembehandlung, zu verwalten;
  • um sicherzustellen, dass Inhalte von unseren Webseiten für Sie und Ihre Geräte am effektivsten dargestellt werden;
  • um unsere Webseiten im Rahmen unserer Möglichkeiten sicher und geschützt zu halten;
  • um die Wirkung der Werbung, die wir Ihnen und anderen bieten, zu messen oder zu verstehen und Ihnen relevante Werbung zu liefern; und
  • um Ihnen und anderen Nutzern unserer Webseiten Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die Sie oder die Kunden interessieren könnten.
  • Wenn wir bei Ihrem Besuch in unseren Geschäftsräumen, z. B. in unseren Wechselstuben und Geldautomaten, CCTV-Bilder von Ihnen erfassen, nutzen wir diese zur Prävention und Aufdeckung von Verbrechen und zu Zwecken öffentlicher Sicherheit.

Informationen, die wir von Dritten erhalten

  • Wir erhalten auch Informationen von Dritten (einschließlich öffentlich verfügbare Informationen). Diese Informationen umfassen:
  • Nicht-personenbezogene Informationen, die zur Ergänzung vorhandener Informationen verwendet werden, z. B. demografische Daten und Wohlstandsmetriken (z. B. sozialdemografische Gruppierungen durch Abgleich mit Postleitzahlinformationen).
  • Informationen über Sie von anderen Mitgliedern der Travelex Unternehmensgruppe und anderen Quellen, (einschließlich Travelex-Partnern, Zahlungs- und Zustelldiensten von Drittanbietern, Werbenetzwerken, Analyseanbietern, Identity Verification Services, Kreditreferenzagenturen, Betrugspräventionsdiensten und Social-Media-Plattformen), mit denen Travelex eng zusammenarbeitet, um Ihnen die Travelex Services zur Verfügung zu stellen.
  1. Wie verwenden wir die von uns erfassten Informationen?

Die Informationen, die uns über Sie zur Verfügung stehen, werden auf verschiedene Arten verwendet. Ziel ist es, Ihnen die von uns geforderten Dienstleistungen bereitzustellen, Sie auf dem Laufenden zu halten und Ihre Kundenerfahrung und die Qualität der Travelex Services zu verbessern. In einigen Fällen verwenden wir diese Informationen, um Ihnen Marketing-Mitteilungen zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Wir halten uns dabei immer an den gesetzlich zulässigen Rahmen oder stützen uns auf die von Ihnen erteilte Zustimmung. Sie haben jederzeit das Recht, dem Erhalt solcher Informationen zu widersprechen. Wir erfassen, verarbeiten und speichern Ihre Daten zu dem Zweck, Ihnen Zahlungsdienste zur Verfügung stellen zu können, was sich jedoch in keinster Weise auf Ihre Datenschutzrechte auswirkt.

Wir verwenden Ihre Informationen zu folgenden Zwecken:

um eine geforderte Dienstleistung zu erbringen oder einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen

  • Entgegennahme der Zahlungen, Verarbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung und Ihnen auf andere Weise die Informationen und Travelex Services zur Verfügung stellen, die Sie von uns anfordern;
  • Bereitstellung von Benachrichtigungen, In-App- oder anderen Nachrichten und Newslettern, die Sie abonniert haben;
  • im Falle eines Zusammenschlusses mit anderen Organisationen, um einen bestimmten Travelex Service bereitzustellen (diese Partner werden Ihnen zum Zeitpunkt der Bereitstellung des entsprechenden Travelex Service benannt, beispielsweise wenn Sie die Partner-Webseite oder Wechselstuben besuchen);
  • Bereitstellung von Servicemeldungen, einschließlich Nachrichten, die Sie über Änderungen von Travelex Services oder unseren Geschäftsbedingungen und Richtlinien informieren;
  • Durchsetzung eines Vertrags, der zwischen Ihnen und uns für die Bereitstellung von Travelex Services geschlossen wurde.

Wo wir Ihre Zustimmung haben

  • Kontaktaufnahme mit Ihnen (einschließlich per E-Mail, über soziale Medien oder SMS) in Bezug auf Marketingnachrichten gemäß Ihren Marketingeinstellungen.
  • Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail zwecks kurzer Umfragen gemäß Ihrer Umfrageeinstellungen;
  • wenn Sie ein tragbares Gerät (z. B. ein Mobiltelefon, ein Tablet oder ein tragbares Gerät) verwenden, können wir Ihren genauen Standort ermitteln, um Ihnen standortbasierte Dienste und zielgerichtete Werbung zur Verfügung zu stellen. Sie können Ihre Standorteinstellungen in den App-Einstellungen oder in den Einstellungen Ihres mobilen Geräts steuern.
  • Möglichkeit für uns und Drittanbieter-Webseiten, relevante und zielgerichtete Werbung basierend auf vorherigem Verhalten, Käufen oder anderen relevanten Informationen, anzuzeigen;
  • Verschicken einer E-Quittung, wenn Sie bestätigen, dass Sie eine wünschen;
  • wo Sie zugestimmt haben, Erfassung Ihrer Marketingpräferenzen und deren Weitergabe an einen Travelex-Partner.

Wo wir ein berechtigtes Interesse haben

  • Verbesserung der Kundenerfahrung und unserer Qualität von Travelex Services. Dies umfasst gegebenenfalls auch die Verfolgung von E-Mails, um zu wissen, wann sie geöffnet und gelesen werden und von welchem Gerätetyp aus darauf zugegriffen wird;
  • Datenanalyse und -recherche, um Erkenntnisse zu gewinnen und um die Travelex Services personalisierter und relevanter zu gestalten, sowie um unsere Geschäftsprozesse und Travelex Services weiter zu entwickeln. Dabei werden wir Ihre Daten anonymisieren, so dass wir sie nach dem Zeitraum, in dem sie für Sie verarbeitet wurden, weiterhin für Analysen und Recherchen verwenden können. Bei der Anonymisierung von Daten achten wir darauf, dass sie nicht (einzeln oder mit anderen Daten) verwendet werden können, um Sie erneut zu identifizieren.

Wenn wir uns bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf berechtigte Interessen verlassen, achten wir darauf, einen "Abwägungstest" durchführen, um sicherzustellen, dass unsere Interessen durch Ihr Grundrecht auf Privatsphäre nicht aufgewogen werden. Weitere Informationen zu solchen Abwägungstests erhalten Sie auf Anfrage bei Travelex.

Wenn wir gesetzlich verpflichtet sind

  • Einhaltung unserer gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen (einschließlich Betrugsprävention, Geldwäschebekämpfung und Sanktionskontrolle). Dies beinhaltet den Abgleich der Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, mit Informationen inNorkom.
  1. Information, die wir teilen

Auch wenn Ihre Daten geteilt werden, stellen wir sicher, dass sie nur für die in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke verwendet werden.

Wir teilen Ihre Informationen mit Gesellschaften der Travelex-Gruppe und mit anderen Unternehmen unter bestimmten Umständen und für bestimmte Zwecke.

Abgesehen von dem oben dargelegten Fall teilen wir Ihre Informationen weder mit Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen außerhalb von Travelex für Marketingzwecke, noch bieten wir Ihre Informationen zum Verkauf an.

Für den Fall, dass unser Unternehmen von einem Dritten übernommen wird oder wir eine Fusion oder eine andere Art von Verbindung eingehen, werden Ihre Informationen bei Bedarf an die betreffende Partei weitergegeben.

  • Wir können Ihre Informationen auch an Unternehmen weitergeben, mit denen wir Partnerschaften anbieten, um Travelex Services unter dem Markenzeichen dieses Partners anzubieten (z. B. mit ihren Logos und über ihre Webseiten oder Wechselstuben). Die Partnerunternehmen dürfen Ihnen ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen nur dann vermarkten, wenn Sie damit einverstanden sind. Travelex kann der "Datenverantwortliche" der personenbezogenen Daten sein, die Sie bei der Nutzung dieser Dienste angeben (d. h. wir bestimmen, wie personenbezogene Daten verwendet werden), kann aber auch als "Datenverarbeiter" dieser Daten fungieren (was bedeutet, dass wir nach den schriftlichen Anweisungen dieses Partners handeln). Die Beziehung wird Ihnen über die Datenschutzrichtlinie auf der Webseite des Partners oder der Wechselstuben angezeigt

Zu unseren Partnern zählen:

  • Supermarktketten;
  • Banken und Baugesellschaften;
  • Flughäfen und Fluggesellschaften;
  • Andere Einzelhandelsgeschäfte.
  • Wir teilen bei der Bereitstellung bestimmter Travelex Services Ihre personenbezogenen Informationen mit Betrugsbekämpfungseinrichtungen. Diese Einrichtungen speichern unsere Anfragen und erfassen, verwenden und geben Informationen aus, die wir ihnen zur Verfügung stellen, um Bewertungen vorzunehmen und Entscheidungen zu treffen, um Betrug und Geldwäsche vorzubeugen.
  • Wir geben Informationen über Sie auch an Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbeamte weiter, wenn wir dazu gesetzlich oder rechtlich verpflichtet sind oder wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um körperliche Schäden oder finanzielle Verluste zu vermeiden oder in Verbindung mit der Untersuchung von mutmaßlichen oder tatsächlichen betrügerischen oder illegalen Aktivitäten, wie Finanzkriminalität.
  • Wir geben Ihre Informationen auch an Dritte weiter, wenn wir:
  • vorab Ihre Zustimmung eingeholt haben;
  • Ihre Daten über einen vertrauenswürdigen Geschäftspartner verarbeiten, der den ausdrücklichen Anweisungen von Travelex nachkommt und das in dieser Erklärung festgelegten Vertraulichkeits- und Sicherheitsniveau erfüllt;

Zu unseren Geschäftspartnern zählen:

  • - Zahlungsdienstleister
  • - Anbieter von Identitätsüberprüfungen und Wirtschaftsauskunfteien
  • - Anbieter von Dienstleistungen zur Betrugsprävention, Korruptions- und Geldwäschekontrollen
  • - Anbieter von Cloud- und Online-Sicherheitsdiensten
  • - Anbieter von ausgelagerten Dienstleistungen für die Travelex Gruppe
  • - Anbieter von Telekommunikations-, Webchat- und Netzwerkdiensten
  • - Anbieter von Marketing-Kommunikation
  • - Online-Werbetreibende und gezielte Werbeanbieter
  • - Social-Media-Netzwerke
  • über Dritte unter Verwendung einer Kennung, wie einer E-Mail-Adresse oder Webseite-Cookies, gezielte Werbung für uns versenden;
  • aggregierte, nicht persönlich identifizierbare Informationen haben, die für die Segmentierung, statistische Modellierung, allgemeine Forschung oder Trendanalyse verwendet werden sollen;
  • neue Geschäfte oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen. In solchen Fällen geben wir Ihre Informationen an den potenziellen Verkäufer oder Käufer des Betriebsvermögens weiter;
  • von Dritten aufgekauft werden. In solchen Fällen werden die Informationen, die wir von Ihnen gespeichert haben, einschließlich Ihrer Daten, weitergegeben. Wir werden Sie darüber auf die entsprechende Weise informieren;
  • die Verpflichtungen erfüllen müssen, die wir unseren Drittproduktherausgebern oder Dritten, die Produkte oder Dienstleistungen in unserem Auftrag bereitstellen, damit diese Ihre Bestellung bearbeiten oder anderweitig die von Ihnen angeforderten Informationen, Produkte oder Dienstleistungen bereitstellen können (bitte beachten Sie, dass diese Drittproduktherausgeber ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir dementsprechend keine Verantwortung oder Haftung für den Umgang mit Ihren Informationen durch diese Dritten gemäß diesen Richtlinien übernehmen;
  • die Nutzungsbedingungen unserer Webseite durchsetzen.
  1. Wie kann ich mich für oder gegen Direktmarketing, Marketing und Umfragen von Drittanbietern entscheiden?

Wir verwenden die Informationen, die Sie auf unseren Webseiten für Direktmarketingzwecke zur Verfügung stellen, um Ihnen Updates, Newsletter, Veranstaltungen, Angebote und Werbeaktionen oder andere Mitteilungen, die wir für Sie als interessant erachten könnten, per E-Mail zu übermitteln. Aber, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wird Ihre vorherige Zustimmung eingeholt, bevor wir Ihnen Direktmarketing zuschicken.

Wir können Ihnen von Zeit zu Zeit auch Umfragen über Produkte und Dienstleistungen zuschicken. Hierzu holen wir vorab Ihre Zustimmung ein.

 

Sie haben das Recht, sich jederzeit für oder gegen Direktmarketing und Umfragen von uns zu entscheiden, indem Sie unser Datenschutzcenter besuchen, auf den Link "Abbestellen" in einer der E-Mails klicken, die wir Ihnen gesendet haben, eine E-Mail an unsubscribe@travelex.com senden oder uns unter 0345 8727 627 anrufen.

  1. Marketing-Cookies von Drittanbietern und soziale Werbung

Travelex unterhält Beziehungen zu Online-Werbetreibenden und Social-Media-Netzwerken (unseren Marketing-Partnern). Diese Partner setzen Cookies und ähnliche Technologien für Marketingzwecke ein und können Ihnen auf Ihren Wunsch und nur mit Ihrer Zustimmung während Ihres Besuchs auf einer Webseite von Dritten gezielte Werbung für Travelex anbieten. Sie können die Cookies von Drittanbietern, die diese Art von Marketing ermöglichen, jederzeit "ablehnen", indem Sie Ihre Einstellungen hier in unserem Cookie Preference Center ändern.

Wir empfehlen Ihnen, sich darüber zu informieren, wie Unternehmen Werbung in sozialen Medien nutzen und wie Sie Ihre Marketingeinstellungen anpassen können, indem Sie deren Datenschutzerklärung überprüfen und Optionen deaktivieren.

  1. Aufbewahrung Ihrer Informationen

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecke von notwendigist. Sofern Sie Kunde sind, gilt dieser Zeitraum mindestens so lange, wie Sie Kunde bleiben, um unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen zu können und um gegebenenfalls etwaige Streitigkeiten beizulegen. Wir werden nicht mehr Informationen behalten als notwendig.

  • Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für die oben beschriebene Nutzung Ihrer Informationen oder zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir einige Ihrer Informationen speichern, nachdem Sie die Nutzung von Travelex Services eingestellt haben, z. B. wenn dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, z. B. zur Aufbewahrung der Informationen für Steuer- und Buchhaltungszwecke oder Geldwäschebekämpfungsmaßnahmen, erforderlich ist.
  • Bei der Festlegung der entsprechenden Aufbewahrungsfristen berücksichtigen wir unter anderem folgende Faktoren:
  • unsere vertraglichen Verpflichtungen und Rechte in Bezug auf die betreffenden Informationen;
  • rechtliche Verpflichtung(en) nach geltendem Recht, Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren (z. B. unsere Verpflichtungen gemäß Geldwäschegesetzen);
  • Verjährung nach anwendbarem Recht;
  • (potentielle) Streitigkeiten;
  • Richtlinien der zuständigen Datenschutzbehörden; und
  • unsere berechtigten Interessen, bei denen wir erwägen müssen, Informationen aufzubewahren, um andere Verpflichtungen zu erfüllen

Andernfalls löschen wir Ihre Daten sicher, sobald diese nicht mehr benötigt werden.

  1. Links zu Webseiten Dritter und der Travelex Gruppe

Unsere Webseiten enthalten Links zu und von den Webseiten unserer Konzernunternehmen, ausgewählter Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen, einschließlich Webseiten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und nicht durch diese Erklärung abgedeckt sind.

Wenn Sie über die bereitgestellten Links auf andere Webseiten zugreifen, sammeln die Betreiber dieser Webseiten Informationen von Ihnen, die von diesen gemäß ihren Datenschutzhinweisen verwendet werden, die sich von unseren unterscheiden. Bitte beachten Sie, dass diese anderen Webseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und wir daher keine Verantwortung oder Haftung für solche Richtlinien übernehmen können.

Auf einigen Seiten unserer Webseiten können Dritte, die Inhalte, Anwendungen, Dienste (z. B. einen Webchat-Service, über den Sie mit einem Berater über die Travelex Services sprechen können) oder Plug-ins über unsere Webseiten bereitstellen, Ihre Nutzung von Inhalten, Anwendungen und Plugs-ins verfolgen oder anpassen. Wenn Sie beispielsweise einen Artikel über einen Social Media-Button auf unseren Webseiten teilen (z. B. Facebook, Twitter, LinkedIn oder Google Plus), zeichnet das soziale Netzwerk, das den Button erstellt hat, auf, was Sie getan haben oder wenn Sie mit einem Berater über die Travelex Services sprechen. Sie werden Ihnen über die Facebook-Chat-Funktion Beratung anbieten und Facebook hat Zugriff auf Ihre Informationen. Sie sollten die Datenschutzerklärung von Webseiten Dritter überprüfen, um herauszufinden, wie sie Cookies verwalten und Ihre Informationen verarbeiten.

  1. Sicherheit

Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle auf unseren Webseiten gesammelten Informationen sicher und gemäß dieser Erklärung behandelt werden. Dazu führen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen durch, die allen unseren regulatorischen Pflichten, einschließlich regelmäßiger Überprüfungen, entsprechen.

Wir haben eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um Ihre Informationen, die Sie uns über unsere Webseiten zur Verfügung stellen, vor  einer unbefugten Weitergabe, Verwendung, Änderung oder Vernichtung zu schützen. Beachten Sie jedoch bei der Übertragung von Informationen über das Internet, dass eine solche Übertragung niemals als sicher gewährleistet werden kann. Obwohl wir uns bemühen, Ihre Informationen zu schützen, beachten Sie bitte, dass wir die Sicherheit von Informationen, die Sie über das Internet an uns übertragen, nicht garantieren können.

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseiten werden Sie manchmal aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort einzurichten. Sie sind verantwortlich für die Geheimhaltung Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts und für alle Aktivitäten, die ausgeführt werden, wenn Sie mit Ihrem Namen und Passwort angemeldet sind. Sie sind dafür verantwortlich, die Sicherheit der von Ihnen festgelegten Kennwörter zu gewährleisten.

  1. Internationale Datenübertragungen

Bei der Bereitstellung der Travelex Services übertragen wir Ihre Daten gegebenenfallsin andere Länder. Bei der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Staaten außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums (z. B. Staaten der EU und Norwegen, Island und Liechtenstein) garantieren wir, dass Ihre personenbezogenen Daten ungeachtet von Standort gemäß unserer Normen, Richtlinien, sowie behördlichen und gesetzlichen Verpflichtungen, nach denselben Sicherheitsstandards behandelt werden.

Das Internet ist eine globale Umgebung. Um Ihre Daten über das Internet zu erfassen und zu verarbeiten, müssen die Daten unbedingt international übertragen werden. Wenn Sie also unsere Webseiten besuchen und mit uns elektronisch kommunizieren, erkennen Sie unsere Verarbeitung Ihrer Daten auf diese Weise an. Wir werden jedoch alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle auf unseren Webseiten gesammelten Informationen sicher und gemäß dieser Erklärung und den strengen Datenschutzbestimmungen behandelt werden.

Bei der Erbringung unserer Dienstleistungen, wie z. B. der Ausführung von Bestellungen und Zahlungen, können wir die Daten, die wir von Ihnen und über Sie erfassen, gemeinsam mit unseren Drittanbietern oder Partnern an Ziele außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") innerhalb der Travelex-Unternehmensgruppe übermitteln. Das liegt daran, dass die Informationen an diesen anderen Orten verarbeitet werden. In diesem Fall garantieren wir die Implementierung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Schutzvorkehrungen, um Ihre Daten zu schützen. Wir garantieren auch, dass die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten gültigen Datenschutzgesetzen entspricht. Wir versichern auch, dass die Verarbeitung nur gemäß unseren Anweisungen erfolgt.

In allen Fällen, in denen wir Informationen über die Grenzen hinweg übertragen, setzen wir auf zulässige und festgelegte rechtliche Mechanismen, um sicherzustellen, dass die Daten jederzeit geschützt sind. Wir können Standardvertragsklauseln, die von der EU-Kommission zur Verfügung gestellt wurden, andere Vereinbarungen und "angemessene" Schutzmaßnahmen verwenden, die von der Europäischen Kommission oder der zuständigen Aufsichtsbehörde festgelegt und genehmigt wurden. Für Übertragungen zwischen Unternehmen der Travelex-Gruppe haben wir einen konzerninternen Transfervertrag mit Standardvertragsklauseln eingeführt. Oder wir verwenden neue Standards, da diese von den zuständigen Aufsichtsbehörden entwickelt werden.

  1. Ihre Rechte

Von Rechts wegen verfügen Sie über bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten (unter gewissen Bedingungen). Dazu gehören das Recht auf Einblick in die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, sowie das Recht auf Änderung von falschen Daten, das Hinzufügen von fehlenden Daten oder das Löschen der Daten, die wir speichern. Sie haben auch das Recht, gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten von unserer Seite zu widersprechen und das Recht, uns zu bitten, eine Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Wenn Sie die persönlichen Daten, die wir gespeichert haben, für Dienstleistungen anderer Parteien verwenden wollen, können Sie uns um Weitergabe Ihrer persönlichen Daten in einem herkömmlich verwendeten elektronischen Format bitten. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns über die Kontaktdaten und das Formular in Abschnitt 14 kontaktieren.

Sie können weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten oder bezüglich der Art der Verwendung Ihrer Informationen eine Beschwerde an Ihre Datenschutzbehörde richten. Abschnitt 14 enthält Kontaktdaten, falls Sie diese benötigen.

  • Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung. Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung, einschließlich der Verarbeitung für das Direktmarketing, zu widersprechen.
  • Das Recht auf Information. Sie haben das Recht, mit klaren, transparenten und leicht verständlichen Informationen über unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten und Ihre Rechte informiert zu werden. Aus diesem Grund wurde diese Erklärung erstellt.
  • Das Recht auf Zugriff. Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre persönlichen Daten zu erhalten (wenn wir sie verarbeiten) und über bestimmte andere Informationen (wie jene in dieser Datenschutzerklärung). So wissen Sie, wie wir Ihre Daten verwenden und können dies gemäß der Datenschutzgesetze kontrollieren. Hierzu können Sie uns über die Kontaktdaten in Abschnitt 14 schriftlich kontaktieren.
  • Das Recht auf Berichtigung Sie haben das Recht, Ihre Daten korrigieren zu lassen, wenn diese fehlerhaft oder nicht vollständig sind. Sie können verlangen, dass wir Fehler in den uns vorliegenden Informationen korrigieren, indem Sie uns über die Kontaktdaten in Abschnitt 14 schriftlich kontaktieren.
  • Das Recht auf Löschung Dies wird auch als "das Recht auf Vergessenwerden" bezeichnet. Es vereinfacht es Ihnen, die Löschung oder Entfernung Ihrer Informationen zu beantragen, indem Sie uns über die Kontaktdaten in Abschnitt 14 schriftlich kontaktieren.
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie sind berechtigt, die weitere Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu „blockieren“ und zu unterdrücken. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, dürfen wir Ihre persönlichen Daten speichern, aber wir werden sie nicht verarbeiten. Wenn Personen uns bitten, Ihre persönlichen Daten nicht weiter zu verwenden, schreiben wir deren Namen auf eine Liste, um sicherzustellen, dass diese Einschränkung eingehalten wird.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, Ihre Daten über verschiedene Dienste hinweg für Ihre eigenen Zwecke zu beschaffen und wiederzuverwenden. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Wechsel zu einem neuen Anbieter entscheiden, können Sie Ihre Daten problemlos zwischen unseren und seinen IT-Systemen verschieben, kopieren oder übertragen, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Dies ist jedoch kein allgemeines Recht, und es gibt Ausnahmen.
  • Das Recht, eine Beschwerde einzulegen Sie haben das Recht, sich über unseren Umgang und unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bei Ihrem Datenschutzbeauftragten zu beschweren.
  • Das Recht, die Einwilligung zurückzuziehen Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Informationen gegeben haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (obwohl dies nicht bedeutet, dass wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, für die Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben, bis zu diesem Zeitpunkt rechtswidrig verhalten haben). Sie können Ihre Zustimmung bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns über die Kontaktdaten in Abschnitt 14 schriftlich kontaktieren.
  1. Privatsphäre von Kindern

Wir sammeln Informationen über Kinder unter 16 Jahren, um bei der Nutzung von Travelex Services Fremdwährung anbieten zu können. Dies gilt nur, wenn ein Minderjähriger in Begleitung in eines unserer Geschäfte kommt und eine Transaktion über den Ladentisch ausführt. Wir erfassen diese Informationen nur mit vorheriger Zustimmung des verantwortlichen Elternteils oder Erziehungsberechtigten, der sie begleitet.  

Wir sammeln oder erheben wissentlich keine zusätzlichen Informationen von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, sollten Sie sich nicht registrieren und über die Travelex-Anwendungen keine Informationen bereitstellen. Wenn wir später tatsächlich erfahren, dass ein Benutzer unter 16 Jahre alt ist, werden wir Schritte unternehmen, um die Informationen dieses Benutzers aus unseren Systemen zu entfernen, wenn Abschnitt 11.1 nicht zutrifft. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 16 Jahren haben könnten, benachrichtigen Sie uns bitte über das Kontaktformular in Abschnitt 14.

  1. Änderungen an unserer Erklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 4. Mai 2018 aktualisiert. Sie wird aktualisiert, um Änderungen der Travelex Services oder beispielsweise Änderungen der geltenden Vorschriften zu berücksichtigen.

Alle Änderungen, die wir an unserer Erklärung vornehmen, werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Hinweise, um die Änderungen zu verfolgen. Indem Sie uns Ihre Informationen zur Verfügung stellen, die Online-Dienste und/oder Dienstleistungen oder Produkte nutzen, die über diese Online-Dienste angeboten werden, indem Sie uns Informationen im Geschäft, in einem unserer Büros oder am Telefon bereitstellen, einen unserer Geldautomaten nutzen oder Bestellungen aufgeben, nachdem wir die Bedingungen unserer Erklärung geändert haben, gelten diese Änderungen als akzeptiert. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen dieser Erklärung informieren, wo wir Ihre Kontaktdaten gespeichert haben.

  1. Kontakt

Sie können weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten oder bezüglich der Art der Verwendung Ihrer Informationen eine Beschwerde an Ihre Datenschutzbehörde richten. Dieser Abschnitt enthält Kontaktdaten, falls Sie diese benötigen.

Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Erklärung sind willkommen und sollten gerichtet werden an customerservices@travelex.com oder an Travelex Deutschland GmbH, Flughafen Frankfurt, Geb. 234, HBK 5, Hugo-Eckener-Ring| DE-60549 FFM .

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie kontaktieren unter dataprotectionteam@travelex.com.

WIE SIE MIT IHRER LOKALEN AUFSICHTSBEHÖRDE IN KONTAKT TRETEN können:

DieAufsichtsbehörde für unser Unternehmen, den Hessischen Datenschutzbeaftragten,können Sie  kontaktieren unter: 

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

E-Mail: Poststelle@datenschutz.hessen.de

Telefon: +49 611 1408 - 0

Telefax: +49 611 1408 - 900

Cookie-Einverständnis